Unternehmensnews

RAICO auf der BAU 2017

Die BAU hat ihren Ruf als weltweite Leitmesse für Architektur, Materialien und Systeme untermauert: Mehr als 250.000 Besucher aus aller Welt waren zwischen dem 16. bis 21. Januar 2017 vor Ort auf dem Münchener Messegelände, um sich über aktuelle Entwicklungen der Branche und über die Produktneuheiten von mehr als 2.100 Ausstellern aus 45 Ländern zu informieren.

Auch für die RAICO Bautechnik  war die Messe wieder ein voller Erfolg. So präsentierte das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder Innovationen aus den Bereichen Fassaden, Fenster und Türen. „Insbesondere das neue Stahlfassadensystem THERM+ FS-I stieß sowohl bei den Verarbeitern als auch bei den Architekten auf ein sehr großes Interesse“, berichtet Dr. Stefan Lackner, Geschäftsführer der RAICO Bautechnik. „Aber auch unsere Ergänzungen im Fenstersystem FRAME+ und unsere neue Fassadenlösung  mit einem 
Re-Using-Konzept von CFK-Modulen aus den Windkrafträdern als Tragkonstruktion fanden insbesondere bei den zahlreichen Architekten großen Anklang“.

„Die Messe untermauerte auch in diesem Jahr wieder ihre Position als weltweite Leitmesse und bestätigte den Trend der letzten Jahre hin zu noch mehr Internationalität und einer wachsenden Besucherzahl an Architekten und Planern“, resümiert Dr. Stefan Lackner.



 Besuchen Sie uns auf Facebook!
Dort finden Sie eine Bildergalerie mit Impressionen von der Messe.