Unternehmensnews 2012

RAICO – Jeder Kilometer zählt

Mehr als 10.000 Läuferinnen und Läufer ließen sich die gute Laune von den Wetterkapriolen beim Marathon der drei Länder nicht verderben. Auf der reizvollen Strecke direkt entlang des Bodenseeufers von Lindau nach Bregenz konnte der letztjährige Teilnehmerrekord sogar noch überboten werden. Trotz strömenden Regens und oft unangenehmen Windböen während des gesamten Rennens erliefen auch 37 RAICO-Mitarbeiter sowie Geschäftspartner in diesem Jahr rund 484 km für einen guten Zweck. Die Läufer, die auf unterschiedlichen Streckenlängen unterwegs waren, wurden zu persönlichen Bestleistungen angespornt im Bewußtsein, dass die erlaufenen Kilometer jedes einzelnen RAICO-Teammitglieds bereits traditionell als Spende an das Kinderhospiz Bad Grönenbach gehen. Am Ende waren alle RAICO-Läufer zwar komplett durchnässt, aber glücklich und stolz, den inneren Schweinehund zugunsten der guten Tat überwunden zu haben.