Dachfenster

WING 105 DI

Mit seinem geringen Überstand, seinen großen Flügelmaßen und seiner speziellen Abdichtungstechnik ist das Dachfenster WING 105 DI das perfekte Öffnungselement für nahezu alle ­Anwendungen bis 2° Neigung.

WING 105 DI
Einbaustärke bis 48 mm
 	
WING 105 DI Hochwärmegedämmt
 

Technische Daten

WING 105 DI
Max. Breite 2.500 mm
Max. Höhe 2500 mm
Max. Flügelgewicht 165 kg (110 kg Dreh)
Öffnungswinkel 65° (90°)
Glaseinbaustärken 9 – 48 mm

Prüfungen bei 2° Neigung / CE-Systemnachweise
nach EN 14351-1 Produktnorm für Fenster

WING 105 DI
Widerstand gegen Windlast Klasse C4
Luftdurchlässigkeit Klasse 4
Schlagregendichtheit E 1.500
Wärmedämmung Uf = 2,6 W/(m²K) bis 3,2 W/(m²K)

Highlights
  • Zweiteilige Flügelkonstruktion ohne Glasleisten oder Schrauben auf der Außenseite.
  • Sichere Entwässerung durch spezielle Profilgeometrie und mehrfaches Abdichtungssystem für zuverlässige Dichtheit.
  • Max. aerodynamische Querschnitte durch Öffnungswinkel von 65° (bis 90° möglich).
  • Verdeckt liegende Drehbänder, an jeder Seite einbaubar.
  • Lieferbar als Systemware oder Fertigelemente.
  • Die perfekte Ergänzung für die ebenfalls bei 2° Dachneigung geprüften THERM+ Fassadensysteme.
  • NRWG Anwendung in großen Flügelformaten möglich, geprüft mit 6 m².
  • Hochwärmegedämmte Variante WING 105 DI.