Zur Übersicht aller Produkte

FRAME+ 90 WI – Einsatzfenster

Produkt Objekte

Die herausragende Energieeffizienz war einer der Gründe dafür, dass das FRAME+ 90 WI Aluminium Fenstersystem den „Component Award 2014“ gewann. Außerdem ist es besonders wirtschaftlich und bietet eine maximale Gesamteinsparung bei den Investitions- und Energiekosten im Vergleich zu Standardfenstern.

Highlights

  • Hervorragende Wärmedämmung durch 60 % Volumenanteil des innovatien Stegmaterials THERMORIT
  • Maximale Wärmedämmung und große Glaseinbaustärken bis zu 80 mm (im Flügel)
  • Lieferbar als Systemware oder Fertigelemente
  • Vereinfachter und flexibler Einbau in unterschiedlichen Einbaustärken, Systembreiten und Fassadentypen durch variable Systembauteile möglich
  • Profile im Verbund beschicht- und eloxierbar
Uw- Wert1 Passivhaus 0,79 W/(m2K)
Uf- Wert2 ≥ 0,70 W/(m2K)
Bautiefe 90 mm
Anwendungen  Wandfenster
Fassaden-Einsatzelement
Anwendungsgrenzen3
Max. Gewicht Dreh-Kipp 
aufliegender Beschlag
130 / 160 / 200 kg *
Max. Gewicht Dreh 
aufliegender Beschlag
130 / 160 / 200 / 300 kg *
Max. Gewicht 
verdecktliegender Beschlag  
150 / 180 kg
Max. Flügelmaße4 1.600 x 2.100 mm /
1.600 x 3.000 mm
Einbaustärke Flügel 34 - 80 mm
Einbaustärke Festverglasung 36 - 65 mm

1 Ermittelt mit Glas Ug = 0,7 W/(m2K)
2 Wärmedämmung nach DIN ISO 10077-2
3 Darüberhinausgehende Anforderungen (Übergrößen) auf Anfrage
4 Zulässige Flügelgrößen siehe Beschlagsdiagramm in den entsprechenden Planungsunterlagen
* 130 / 160 kg mit Standardbeschlag, bis 200 / 300 kg mit verstärktem Beschlag

Prüfungen
nach EN 14351-1 Produktnorm für Fenster und Außentüren
Luftdurchlässigkeit1
Klasse 4
Widerstand gegen Windlast1
bis Klasse C5
Stoßfestigkeit1
Schlagregendichtheit1
bis E 1200
Bedienkräfte1
Klasse 1
Luftschalldämmung 2
Rw (C; Ctr)  bis 43 dB
Mechanische Festigkeit1
Klasse 4
Einbruchhemmung Klasse RC2/RC3
Dauerfunktion nach EN 12400

1 Geprüft nach RAL GZ 695
2 Die Werte sind bezogen auf das Normmaß 1,23 x 1,48 m

Passivhaus

Klimawandel und Energiewende stellen umfassende Herausforderungen vor allem an das energetische Bauen und Sanieren. Unser Passivhaus-zertifiziertes Fenstersystem erfüllt diese Anforderungen und realisiert somit höchste Energieeinsparungspotenziale.

mehr

Einbruchhemmung

Durch den Einsatz von zusätzlichen Bauteilen kann das RAICO Fenstersystem mit einbruchhemmenden Eigenschaften in der Widerstandsklasse RC2 ausgestattet werden.

mehr

Barrierefreie Schwelle

Die Schwelle gehört zu den sensibelsten Bereichen von Fenstertüren. Gerade im Schwellenbereich gibt es hohe Anforderungen an die Dichtigkeit und Wärmedämmung. Mit unserer neuen barrierefreien Schwelle bieten wir Ihnen ein Produkt, das allen Anforderungen einer modernen und sicheren Bau-Ergonomie entspricht.

mehr