Zurück zum Produkt

Der Holzverbinder TC

T-Verbinder

Gerade bei Holz-Glasfassaden muss die Pfosten-Riegel-Verbindung speziellen Anforderungen gerecht werden. Die vor der Holzkonstruktion liegenden Lasten durch Einsatzelemente und die dadurch im Riegel auftretenden Torsionskräfte müssen sicher abgetragen und zugleich Winddruck- und -soglasten zuverlässig in die Tragkonstruktion eingeleitet werden.

  • Zwei patenitierte RAICO Holzverbinder-Varianten: SOLO und KOMBI je nach Ausführung für Glaslasten bis 481 kg einsetzbar
  • Für THERM+ H-I/H-V geeignet
  • Für Riegeltiefen von 60 bis 300mm
  • geringe Vorbereitungen: Ausfräaung im Riegel und Bohrungen im Pfosten und Riegel
  • Einfachste Montage: Pfosten- und Riegekbauteil anschrauben, Riegel einschieben, verschraube, fest
  • Automatisch flächenbündige Ausrichtung durch integrierten Längenanschlag
  • Vorfertigung von transportstabilen Elementen in der Werkstatt möglich
  • Perfekte T-Verbindungen durch Riegelanpressdruck auf der gesamten Tiefe